Die Handreichungen zu den datenschutzrechtlichen Anforderungen an Webseitenbetreiber (vom HmbBfDI) beim Einsatz von Google Analytics sind aktualisiert worden. Google hat inzwischen die Zertifizierung nach dem aktuellen EU-US-Privacy Shield durchgeführt.

Google Analytics kann unter bestimmten Voraussetzungen bereits seit 2011 für das Webtracking eingesetzt werden. Da wir immer wieder auf Fehler bei der Umsetzung bei unseren Datenschutzaudits treffen, haben wir an dieser Stelle die wichtigsten Punkte nochmals zusammengefasst.

  • Schließen Sie mit Google einen Vertag zur Auftragsdatenverarbeitung nach §11 Bundesdatenschutzgesetz. Das Vertragsmuster können Sie hier herunterladen. Ein Nutzerkonto sollte bereits bei Google Analytics bestehen, da die Tracking-ID (UA-X44870XX-X) für den Vertrag benötigt wird.
  • Klären Sie die Besucher der Internetseite über den Einsatz von Google Analytics auf. Verwenden können Sie diesen Mustertext für die Information und den Widerrufshinweis. Auf der Startseite der Internetseite muss eine Verknüpfung (Link) zur Datenschutzerklärung vorhanden sein.

Textbaustein Datenschutzerklärung Deutsch:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“>http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, <a id=“GAOptOut“ title=“Google Analytics Opt-Out-Cookie setzen“ href=“javascript:gaOptout()“> klicken Sie bitte diesen Link</a>, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Anleitung zur Einbindung und das Muster für den Java Code

Textbaustein Datenschutzerklärung Englisch:

This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc. (“Google”). Google Analytics uses “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States .

In case IP-anonymisation is activated on this website, your IP address will be truncated within the area of Member States of the European Union or other parties to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases the whole IP address will be first transfered to a Google server in the USA and truncated there. The IP-anonymisation is active on this website.

Google will use this information on behalf of the operator of this website for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing them other services relating to website activity and internet usage.

The IP-address, that your Browser conveys within the scope of Google Analytics, will not be associated with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. You can also opt-out from being tracked by Google Analytics with effect for the future by downloading and installing Google Analytics Opt-out Browser Addon for your current web browser:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en“>http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

As an alternative to the browser Addon or within browsers on mobile devices, you can <a href=“javascript:gaOptout()“>click this link</a> in order to opt-out from being tracked by Google Analytics within this website in the future (the opt-out applies only for the browser in which you set it and within this domain). An opt-out cookie will be stored on your device, which means that you’ll have to click this link again, if you delete your cookies.

How to use the (Java) Analytics Tracking Code

  • Die Opt-out Möglichkeit ist für PC basierende Browser und für mobile Endgeräte (Java Code) in der Datenschutzerklärung vorzusehen (Beispiel oben).
  • Durch die anonymizeIP Funktion wird die IP-Adresse des Webseitenbesuchers vor der Verarbeitung bei Google anonymisiert. Dies erfolgt durch Löschung des letzten Oktetts der IP-Adresse. Dazu muss der Javascript-Code der eigenen Webseite angepasst werden.
  • Löschung von Altdaten. Haben Webseitenbetreiber bisher schon Google Analytics in Ihre Webseiten eingebunden, ist davon auszugehen, dass dabei Daten unrechtmäßig erhoben wurden. Diese Altdaten müssen gelöscht werden. Google bietet hierfür nach unserer Kenntnis nur den Weg an, das bestehende Google Analytics-Profil zu schließen und anschließend ein Neues zu eröffnen. Bitte beachten Sie, dass Sie dabei möglicherweise einen anderen Trackingcode bzw. eine andere Web Property-ID (UA-XXXXX-YY) erhalten und Ihre Webseiten entsprechend anpassen müssen.

Informationen zum Löschen eines Google Analytics-Profils sind unter der Support Seite von Google zu finden. Bitte beachten Sie auch im generellen die Laufzeit von Cookies.

Diese Handlungsempfehlung kann vom Ablauf her auch für andere Tracking Tool, wie z.B. Piwik verwendet werden.


Bildnachweis: © Alexander Klaus / PIXELIO

Twitter Facebook